Turnerschaft 1b schafft historische Meisterschaft und steht auf dem Olymp

von M.H. (Kommentare: 0)

Unsere Kreisliga Mannschaft der Turnerschaft Göppingen wurde nach einem klaren 29:23 Sieg gegen den ärgsten Verfolger SG Kuchen/Gingen 1b Meister der Kreisliga A Staffel 1 und steigt dadurch in die Bezirksklasse auf!!! In der 19.!!! Saison in der Kreisliga steht unsere Mannschaft nun endlich auf dem Olymp!!! Eine super Saison mit Stand heute 11 Siegen und nur 2 Niederlagen, geht bald zu Ende, und der Mannschaft muss über die ganze Saison ein großes Lob ausgesprochen werden!

Vor dem entscheidenden Spiel in der “Hölle Süd“ war allen Beteiligten klar, dass diese Saison mit einem Sieg in die Analen eingehen würde. In der erstaunlich gut gefüllten Arena hatte unser zahlreich erschienene Fanclub mit großer Stimmung vor dem Spiel für Vorfreude gesorgt. Den Start gestalteten beide Mannschaften abwartend und so dauerte es einige Zeit bis der 1. Treffer fiel. Bis zum 4:4 konnte sich keine Mannschaft absetzen. Erst jetzt schüttelte unsere Mannschaft die Nervosität ab, und es gelang unserer Mannschaft mit einem 7:0 Lauf die Weichen auf ein erfolgreiches Spiel zu legen (11:4). Der Gästetrainer zog mit der Auszeit die Notbremse, und wollte dem Spiel eine Wende geben. Aber unsere Mannschaft hielt dagegen, und unser schon die ganze Zeit überragendes Abwehrbollwerk trug seinen Teil dazu bei. Durch diese kompakte Abwehr konnten wir einen 16:8 Vorsprung mit in die Kabine nehmen, was unsere Fans mit Standing Ovations feierten. Nach der Pause warfen die Gäste nochmals alles in die Wagschale um den Spiel noch eine Wende zu geben, in dem sie beide Rückraumspieler unserer Mannschaft in Manndeckung nahmen. Näher als 18:13 kamen sie aber nicht heran. Unsere Mannschaft spielte weiterhin konzentriert weiter, und hatte den Gegner der nun langsam resignierte weiter fest im Griff. Beim Stand von 26:18 führten wir die Vorentscheidung herbei, was unser Trainer Jochen Hassert dazu nutzte allen Spielern ihre Einsatzzeiten zu geben. Bis zum Ende war dieses jederzeit faire Spiel etwas verflacht, was aber keineswegs die tolle Leistung der Mannschaft schmälern sollte. Als beim Schlusspfiff der 29:23 Sieg feststand, brachen auf Göppinger Seite alle Dämme, und die Spieler lagen sich stolz und glücklich in den Armen. Es wurde mit dem Fanclub die Welle einstudiert, und an diesem Tag waren alle in der Arena, sofern sie Göppinger waren stolz und glücklich auf diesen historischen Triumph!!!

 

Bevor die Meisterfeier(n) starten hat unsere Mannschaft noch ein Spiel am Sa. 05.04.2014 um 20:00 Uhr in der Parkhaushalle gegen die MSG DJK Göppingen/TV Holzheim zu bestreiten, und wird auch da versuchen, die Niederlage aus dem Hinspiel wett zu machen! Ab dem 05.04.2014 gegen ca. 21:30 Uhr startet dann der Feiermarathon den sich die gesamte Mannschaft redlich verdient hat!!! Mal schauen wie viele Feste und Feiern es gibt, im, doch so wettertechnisch wechselhaften Monat April!!! Noch einmal herzlichen GLÜCKWUNSCH an die gesamte Mannschaft der Turnerschaft Göppingen 1b zu diesem historischen Erfolg!!!

 

TS Göppingen 1b: Hornung, Arz: Heinzelmann (11/3), Lanzinger (5), Mühleis (2), Dittus (1), Schwegler (6), Maier (3/1), Bader, Bidlingmaier, Königer, Kauer, Eder. Trainer: Jochen Hassert, Betreuer/Vize AL: Oliver Schirm: Kampfgericht: Siegfried Hornung, Wischer: Karle, die tollen Supporters, und viele mehr! Lächelnd

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben