Turnerschaft 1b verliert das Derby und muss wieder um den Aufstieg zittern

von M.H. (Kommentare: 0)

 

Unsere Kreisliga A Mannschaft der TS Göppingen hat das wichtige Spiel gegen die MSG GP/Holzheim unerwartet mit 31:33 verloren, und hat nun als Tabellenführer nur noch 1 Punkt Vorsprung auf den schärfsten Verfolger SG Ku/Gi 1b.

Zu Beginn schenkten sich beide Mannschaften nichts, und bis zum 5:5 war die Partie ausgeglichen. Nun aber fand sich unsere Mannschaft immer besser zurecht, und konnten beim 9:5 erstmals etwas durchschnaufen. Bis zur Halbzeit schaffte es unsere Mannschaft den Vorsprung zu halten, ehe es beim 18:14 in die Halbzeit ging.

Nach der Pause kam die junge Truppe aus dem Bürgerhölzle immer besser ins Spiel und war beim18:17 wieder in Schlagdistanz. Unsere Mannschaft verlor überraschend ihre Linie und musste nun stark kämpfen um die Führung zu halten. Aber das Gegenteil war nun der Fall. Die Gäste drehten die Partie nun komplett und zogen über den 25:25 Ausgleich auf 26:30 davon. Auch die Auszeit brachte nicht die gewünschte Wirkung und so verlor die TS 1b mit 31:33 und bleibt damit trotz dieser schmerzhaften Niederlage Tabellenführer und hat alles weiter selbst in der Hand.

Das kommende Wochenende könnte für die TS 1b zukunftsweisend werden, mit den 2 superschweren Auswärtsspielen am Samstag in Geislingen und am Sonntag in Heiningen gegen Schlat wird sich zeigen wohin die Reise geht!

 

 

TS Göppingen 1b: Hornung, Arz, Pohl; Lanzinger (7), Dittus (1), Königer, Heinzelmann (11/2), Mühleis (1), Schwegler (4), Maier (2/2), Kauer (5), Eder.

 Nächste Spiele: Sa. 15.03.2014 20:00 Uhr TG Geislingen vs. TS Göppingen 1b Michelberghalle

                          So. 16.03.2014 17:00 Uhr TV Schlat vs. TS Göppingen 1b Voralbhalle Heiningen

Zurück

Einen Kommentar schreiben