Turnerschaft erfolgreich im 1.Spiel bei der Mission Neuaufbau!

von M.H. (Kommentare: 0)

Mit einem verdienten 19:33 (7:16) Auswärtssieg bei der SG Lauterstein 3, kehrte unsere runderneuerte Mannschaft erfolgreich aus Nenningen zurück. Im Duell der beiden “Neulinge“ in der Bezirksklasse tasteten sich beide Mannschaften kurz ab, ehe unsere Mannschaft auf 2:6 erhöhte. Nach einer kurzen Schwächephase kam der Gastgeber auf 5:6 heran. Durch eine konsequente Abwehrarbeit und unserem guten TS-Torhüter Johannes Schlaudraff gelang es unserer Mannschaft auf 5:9 davonzuziehen. Die Gastgeber dezimierten sich in dieser Phase immer wieder durch Zeitstrafen, die unsere Mannschaft zum verdienten 7:16 Halbzeitstand zu nutzen wusste. In der 2. Halbzeit waren es vorallem der immer treffsichere Alexander Troue, und der an diesem Sonntag gut aufgelegte Thomas Schwegler, die mit ihren Treffern zum 9:23 die Vorentscheidung herbeiführten. Im Gefühl des sicheren Sieges, wechselte unser Trainer Oliver Schirm, bis auf eine Ausnahme alle Spieler ein, was am Ende zu einem 19:33 Auswärtssieg der TS Göppingen führte. Der Saisonstart ist damit geglückt, und im nächsten Spiel folgt dann mit dem Bezirksligaabsteiger HG Aalen/Wasseralfingen der erste Härtetest dieser noch jungen Saison.

Auch wenn der Auftakt erfolgreich war, wird sich unsere Mannschaft in dieser Saison immer von einem Spiel zum nächsten Spiel voll konzentrieren, und damit keine Saisonziele in dieser Saison außer dem frühzeitigen Klassenerhalt auszugeben. Die Mannschaft denkt, dieses realistische Saisonziel erreichen zu können!

Nächstes Spiel: Turnerschaft Göppingen vs. HG Aalen/Wasseralfingen So. 05.10.2014 17:00 Uhr EWS Arena 2!

 

TS Göppingen: Hornung, Schlaudraff; Bidlingmiaer (3), Lanzinger (2), Dittus, Mühleis, Holzmayr, Schwegler (7/3), Langsam (5), Troue (11), Lachenmayer (4), Eder (1/1).

Zurück

Einen Kommentar schreiben